Login - Mobile

Aktuell

Am Sauerland-Kolleg Arnsberg hat im Januar 2017 der erste Flüchtling seine FOR geschafft.

Das Sauerland-Kolleg Arnsberg bietet ab dem kommenden Schuljahr zwei besondere Kurse für Flüchtlinge und Migranten mit geringen Deutschkenntnissen an:

Vorkurs zur Abendrealschule: In diesem Vorkurs werden 12 Stunden Deutsch, Mathematik und Englisch unterrichtet. In allen Fächern geht es aber vornehmlich um das Einüben der sprachlichen Fähigkeiten. Die Teilnehmer müssen mindesten 17 Jahre alt sein und die deutsche Sprache auf dem Niveau A2 beherrschen.
Nach dem Vorkurs, der in der Regel ein halbes Jahr dauert, können die Teilnehmer in die Regelklassen der Abendrealschule (vormittags oder abends) wechseln. Auch hier erhalten Sie eine intensive Deutschförderung. Es können Hauptschulabschlüsse und der Realschulabschluss erworben werden.

Vorkurs zum Kolleg: In diesem Vorkurs werden 16 Stunden Deutsch als Fremdsprache, Deutsch, Mathematik und Englisch unterrichtet. Auch hier geht es um das Einüben der Sprache, so dass anschließend die Teilnahme am Regelunterricht möglich ist. Der Vorkurs findet abends statt und
dauert 2 Semester (Halbjahre). Die Teilnehmer müssen mindesten 18 Jahre alt sein und die Sekundarstufe 1 in ihrem Heimatland abgeschlossen haben. Ihre Deutschkenntnisse müssen auf dem Niveau B1 sein. Außerdem müssen sie eine abgeschlossene Berufsausbildung oder zwei Jahre Berufstätigkeit oder Ersatzzeiten, wie Praktika, Arbeitslosigkeit und Kindererziehung, haben. Falls darüber keine Unterlagen vorliegen, können diese Zeiten im Interview mit dem Schulleiter glaubhaft gemacht werden. Nach dem Vorkurs wechseln die Teilnehmer in das erste Semester des Kollegs und können den Realschulabschluss, das Fachabitur oder das Abitur erwerben.

 

Am 6. April 2017 wurde im Sauerland-Kolleg die lang ersehnte neue Toilettenanlage der Bestimmung übergeben. Das Gebäude am Berliner Platz 3 ist bereits über 50 Jahre alt und es hat sich einiges an Renovierungsbedarf angesammelt. Vor 6 Jahren wurde bereits die Außenfassade grundlegend energetisch saniert. Jetzt wurde die Toilettenanlage auf den neuesten Stand gebracht. Die Stadt Arnsberg hat damit wieder gezeigt, dass ihr die Bildung sehr wichtig ist und dass sie auch die Rahmenbedingungen im Blick hat.
Der Sprecher der Studierenden, Stefan Elchlepp, betonte die Bedeutung der erwachsenengerechten Bildungsumgebung und freute sich, dass er es kurz vor seinem letzten Schultag die Eröffnung der neuen Toilketten noch erleben konnte. Die Planung und die Bereitstellung der Mittel hat nämlich etwas länger gedauert, nämlich 4 Jahre. Aber was lange währt, wird endlich gut. Hier sogar sehr gut!

Login

Kontakt

Sauerland-Kolleg
Berliner Platz 3
59759 Arnsberg-Hüsten

Tel.: 02932 / 891864
Fax: 02932 / 893762
E-Mail: sauerland-kolleg@gmx.de

Öffnungszeiten Sekretariat:

Mo, Mi und Fr: 8.00 - 14.00 Uhr
Di und Do: 13.00 - 20.00 Uhr

Zum Seitenanfang