Login - Mobile

Aktuell

Liebe Studierende,
aufgrund der Corona-Pandemie hat das Schulministerium Vorgaben für den Schulalltag erlassen.
Deswegen möchten wir Sie bitten, die folgenden Regeln zu beachten:

  • Auf dem gesamten Schulgelände besteht ausnahmslos die Pflicht zum Tragen einer Maske. Dies gilt auch für den Unterricht.
  • Ein Mindestabstand von 1,5 m zu allen anderen Personen ist grundsätzlich einzuhalten.
  • Alle Personen auf dem Schulgelände sind verpflichtet, sich regelmäßig die Hände zu waschen.
  • Zudem herrscht auf dem gesamten Schulgelände ein generelles Rauchverbot.

Das Sauerland-Kolleg wünscht Ihnen einen guten Start ins neue Schuljahr. Hoffen wir, dass die derzeitigen Erschwernisse bald abgebaut werden können und wir alle durch verantwortungsvolles Verhalten dazu einen Beitrag leisten.

 

 

Die Verabschiedung der Absolventen des Sommersemesters 2020 der Abendrealschule, des Abendgymnasiums und des Kollegs fand am 19. Juni 2020 im Foyer des Sauerland-Kollegs statt. Damit die aktuellen Hygienie- und Abstandsregeln eingehalten werden konnten, wurden drei aufeinander folgende Feiern gehalten. Moderation und Zeugnisübergabe wurden von den Koordinatoren der jeweiligen Bildungsgänge getätigt.
Das Sauerland-Kolleg gratuliert seinen Abgängern und wünscht alles Gute für den weiteren Lebensweg!
Aus der Abendrealschule haben 14 Studierende die Fachoberschulreife, zum Teil mit Qualifikation erreicht, herzlichen Glückwunsch!

Ganz herzlichen Glückwunsch an die 6 Fachabiturienten zum Erreichen der Fachhochschulreife!
Und natürlich auch ganz herzliche Glückwünsche an die 19 Abiturienten aus dem A6 und aus dem K6!
Nach den jeweiligen Zeugnisübergaben wurde noch mit einem Sekt angestoßen. Anschließend wurde mit Familie und Freunden privat gefeiert.

Absolventen der Abendrealschule 2020

Abschlussfeier 2020

Fachabiturienten mit Fachlehrer_innen 2020

Abiturienten des Kollegs 2020

Weitere Bilder sind auf Facebook und Instagram zu sehen.

 

 

Am 4. Juni 2020 fand am Sauerland-Kolleg die offizielle Verleihung des Titels Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage statt. Unter Einhaltung der aktuellen Verhaltensregeln zum Infektionsschutz wurde in einer kleinen Feierstunde der Titel verliehen. Als Schule ohne Rassismus-Paten konnte Hans-Josef Vogel (Regierungspräsident Arnsberg) gewonnen werden. In ihren Reden gingen Regierungspräsident Hans-Josef Vogel, der stellvertretende Bürgermeister der Stadt Arnsberg Peter Blume, der Schule ohne Rassismus-Beauftragter Andreas Hofmann und der Studierendesprecher Christopher Petersen auf aktuelle Ereignisse und persönliche Erlebnisse ein. Nach der Titelverleihung wurden die engagierten und interessanten Projekte der Studierenden vorgestellt bzw. vorgetragen.

Titelverleihung Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

 Weitere Bilder sind auf Facebook und Instagram zu sehen.

 

 

 

Viele Menschen sind durch die Einschränkungen des Lebens in der Corona – Pandemie arbeitslos geworden oder haben ihre berufliche Tätigkeit stark eingeschränkt. Vielleicht suchen sie auch eine neue Orientierung.

Das Sauerland-Kolleg bietet ihnen die Möglichkeit diese Zeit zu nutzen, um ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern. Diese Schule in Arnsberg ermöglicht es Erwachsenen einen Schulabschluss zu erlangen oder einen höheren Schulabschluss zu erwerben.

Dazu gibt es Unterricht in der Abendrealschule (vormittags oder abends), der zu allen mittleren Schulabschlüssen führt. Der Unterricht im Kolleg führt zum Abitur oder Fachabitur und wird mit elternunabhängigem Bafög gefördert. Im Abendgymnasium besteht die Möglichkeit mit Abitur-Online computergestützt neben dem Beruf oder der Familie ebenfalls das Abitur oder Fachabitur zu erwerben.

Der Schulbesuch ist kostenlos und es gibt nach oben keine Altersgrenze. Durch Vorkurse und Förderunterricht können die Interessenten individuell gefördert wer-den. Der Unterricht im Vorkurs und im Abendgymnasium findet abends statt, der im Kolleg vormittags.

Anmeldungen sind im Sekretariat bis September 2020 möglich.

 

 

Am 11. März 2020 wurde im Kulturzentrum das Theaterstück "Der Besuch der alten Dame" vom Wiener Forum Theater für die Studierende des Sauerland-Kollegs aufgeführt. Es war eine eindrucksvolle Vorstellung und die Zuschauer verfolgten die zuvor im Unterricht erarbeitete Geschichte der heruntergekommenen Kleinstadt Güllen, deren Bürger sich vom Besuch der „alten Dame“ finanzielle Hilfe erhoffen. Da die ehemalige Bewohnerin des Ortes aber einzig und allein auf Rache an ihrem früheren Geliebten aus ist, will sie Geld nur gegen dessen Tod geben und sich damit "Gerechtigkeit kaufen". Der Leiter der Theatergruppe, Peter Arndt, stellte am Ende die Frage, was oder wie viel ein Menschenleben wert ist und bezog sich dabei auf aktuelle Ereignisse, wie das Ertrinken der Flüchtlinge im Mittelmeer oder Hungerkatastrophen in Afrika.

Theatervorstellung "Besuch der alten Dame"

 Weitere Bilder sind auf Facebook und Instagram zu sehen.

 

 

 

Login

Kontakt

Sauerland-Kolleg
Berliner Platz 3
59759 Arnsberg-Hüsten

Tel.: 02932 / 891864
Fax: 02932 / 893762
E-Mail: info@sauerland-kolleg.de

Öffnungszeiten Sekretariat:

Mo, Mi und Fr: 8.00 - 14.00 Uhr
Di und Do: 13.00 - 20.00 Uhr

Zum Seitenanfang