Login - Mobile

Aktuell

Der DigiDay ist ein neues Format, um Lehrenden und Lernenden aus Schule und Wirtschaft in innovativen Workshops zukunftsorientierte Impulse für projektbasiertes digitales Lernen und Arbeiten zu geben.
Für die Workshops konnte die Stadt Arnsberg verschiedene Experten zu den Themen 3D-Druck, Robotik, Programmieren, Smart Home, Smart City sowie Videoproduktion und Virtual Reality gewinnen.
Mit diesem Angebot sollen Lehrer_innen und technikbegeisterte Schüler_innen angesprochen werden.
Der Fachtag findet statt, am 16. November 2019 von 9:00 bis 15:00 Uhr im Franz-Stock-Gymnasium, Berliner Platz 5, 59759 Arnsberg.
Für eine kostenlose Verpflegung mit Getränken und einem Mittagsimbiss ist gesorgt. Anmeldschluss ist der 7. November 2019.
Die Anmeldung kann online unter https://www.arnsberg.de/bildungsbuero/digiday.php erfolgen, dort finden Sie auch Informationen zum Tagesablauf und detaillierte Workshopbeschreibungen, die auch im Flyer zum Download finden sind.

 

 

Am 11. Juli 2019 fand bei schönem Sonnenschein und einem Gewitter am Sauerland-Kolleg das Schulfest und Tag der offenen Tür statt. Großen Andrang gab es auf das Waffelbuffet der Cafeteria und das Angebot der Showagentur "Stage Horses", hier konnten die Besucher in einem historischen Zelt in ein ausgewähltes Kostüm schlüpfen, um sich in eine andere Zeit einzufühlen.
Für die Kinder gab es professionelles Kinderschminken von Stage Horses und Malaktivitäten. Interessenten konnten sich über die Bildungsgänge Abendgymnasium/Abitur-Online, Abendrealschule und Kolleg informieren. Abgerundet wurde der Tag von den Ausstellungen der verschiedenen Ergebnisse und Bilder der vorangegangenen Projekt- und Fahrtenwoche des Sauerland-Kollegs sowie Kaltgetränke und Würstchen vom Grill.

Schulfest 2019

Weitere Bilder sind auf Facebook und Instagram zu sehen.

Die Verabschiedung der Absolventen des Sommersemesters 2019 der Abendrealschule, des Abendgymnasiums und des Kollegs fand am 05. Juli 2019 im Kulturzentrum statt. Nachdem Rudolf Biehler die Anwesenden begrüßt hatte, richtete die stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Arnsberg, Frau Margit Hieronymus, freundliche und herzliche Grußworte an die Anwesenden und gratulierte den Studierenden zu ihren erreichten Abschlüssen.
Darauf folgten die interessanten und kurzweiligen Fest- und Abiturreden des Schulleiters Axel Bruns, der Absolventen Caterina Fullone und Rebecca Mell aus dem Kolleg sowie von Mevlane Paksoy (SV-Sprecher), Anna Kavalierov aus dem Abendgymnasium und Thomas Tag aus der Abendrealschule.
Das Programm wurde durch die Schulband (Leitung Peter Gellert) angenehm bereichert.
Schließlich wurden
die Zeugnisse von Schulleiter Axel Bruns und den Klassenlehrer_innen überreicht.
Das Sauerland-Kolleg gratuliert seinen Abgängern und wünscht alles Gute für den weiteren Lebensweg!
Aus der Abendrealschule geht eine Abendrealschülerin mit dem Hauptschulabschluss nach Klasse 10 ab und 10 Abendrealschülern haben die Fachoberschulreife mit Qualifikation erreicht, herzlichen Glückwunsch!

Ganz herzlichen Glückwunsch an die 7 Fachabiturienten zum Erreichen der Fachhochschulreife!
Und natürlich auch ganz herzliche Glückwünsche an die 20 Abiturienten aus dem A6 und aus dem K6!
Nach dem Sektempfang der SV wurde im Freundschaftsclub Sonnendorf (Neheim) weiter gefeiert.

Absolventen 2019

Weitere Bilder sind auf Facebook und Instagram zu sehen.

 

 

Das Sauerland-Kolleg hatte am 1. Juni 2019 einen Stand auf dem Arnsberger Nachhaltigkeitsfestival Schlabberkappes und stellte dort Projekte der Studierenden vor:

  • Über - leben mit nicht verrottenden Kunststoffverpackungen
  • Vermeidung von Kunststoffmüll
  • Mikroplastik in der Umwelt

 Stand am Arnsberger Nachhaltigkeitsfestival Schlabberkappes

Stand am Arnsberger Nachhaltigkeitsfestival Schlabberkappes

 Weitere Bilder sind auf Facebook und Instagram zu sehen.

Am 16. Mai 2019 führte das „Europateam NRW“ im Auftrag der Landeszentrale für politische Bildung für die Klassen K 2 und K 4 zwei Workshops zur Europawahl 2019 durch.
Der erste Workshop konzentrierte sich darauf, dass die Studierenden sich einen Überblick über europapolitisch bedeutsame Themen verschafften, was schließlich in einem simulierten Wahlgang mündete.
Der zweite Workshop untersuchte schwerpunktmäßig die politische Programmatik der größeren Fraktionen im Europäischen Parlament und schloss ebenfalls mit einem simulierten Wahlgang. Beide Wahlentscheidungen waren stark von den Zukunftsthemen Nachhaltigkeit und Klimakrise sowie dem Wunsch, ein offenes Europa zu behalten, beeinflusst. Mehr Zeit wäre wünschenswert gewesen, doch brachten die Workshops den Studierenden Europa näher und helfen bei der Wahl am 26. Mai.

Workshop des Europateams NRW

 

 

Login

Kontakt

Sauerland-Kolleg
Berliner Platz 3
59759 Arnsberg-Hüsten

Tel.: 02932 / 891864
Fax: 02932 / 893762
E-Mail: sauerland-kolleg@gmx.de

Öffnungszeiten Sekretariat:

Mo, Mi und Fr: 8.00 - 14.00 Uhr
Di und Do: 13.00 - 20.00 Uhr

Zum Seitenanfang